Blog-Archive

Fazit aus Speech von @JeffSutherland über Einsatz von #StoryPoints oder #Stunden in @Scrum

Noch immer erlebe ich oft Diskussionen ob Stories mittels den abstrakten #StoryPoints oder aber mittels den etwas greifbareren Stunden geschätzt werden sollen. Eine kurze Zusammenfassung der Speech von @JeffSutherland am @Scrum Master Certification Course vom 26. April 13 in Zürich. Aus menschlicher Sicht scheint die

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in field experience, scrum

Scrum – Ein umdenken im Sales Prozess 3, Kooperationsmodell „Money for nothing“

Bei Vertragsverhandlungen bezüglich Buchung eines Scrum Teams hatte @JeffSutherland @Scrum Master Certification Course Zurich einen etwas radikaleren Ansatz, wie Scrum verkauft werden könnte, vorgestellt. Gemäss Jeff ist dies nur mit erfahrenen Scrum Teams eine Option. Im Kooperationsmodell „Money for nothing“ bucht der Kunde nicht bloss über einen

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in field experience, scrum

Scrum – Ein umdenken im Sales Prozess

Sowohl Stakeholder, als auch Sales Manager verlangen nach ausgewiesenen Lieferobjekten die geschätzt, offeriert und abgegrenzt werden können. Insbesondere wenn es sich um Projekte im Fixpreis handelt wird seitens des Software Lieferanten sehr viel Energie in die Definition des Skopes investiert um sich abzusichern. Scrum bietet hier

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in scrum
mirkokleiner

mirkokleiner

Mirko Kleiner is a Blogger, Agilist (Agile Evangelist), Vice President Delivery at youngculture AG, Twitterer, Father of 2 beautyful Sons and Partner of a lovely Wife.

Verifizierte Dienste

Vollständiges Profil anzeigen →